Über uns

Über 30 Jahre Elektro Konrath

Seit 1982 steht das Team von Elektro Konrath in Zell für seine Kunden „unter Strom“. Der Familienbetrieb punktet mit Service und einem breiten Leistungsspektrum. Von der „einfachen“ Elektro-Installation über Lichttechnik und Altbausanierung bis hin zu Photovoltaikanlagen sind die Mitarbeiter am Werk. Oberstes Ziel: die Zufriedenheit der Kunden.

1982 gründete Bernhard Konrath das Unternehmen in Zell-Barl. Mit Fleiß, technischem Fachwissen und Service brachte er seine Firma nach vorne. Das Unternehmen wuchs stetig weiter. Nach seiner Ausbildung und der Meisterprüfung stieg auch Sohn Mario Konrath im Jahr 2001 in den Betrieb ein, ebenso der zweite Sohn Dominik Konrath. Heute beschäftigt das Unternehmen 30 Mitarbeiter, die nicht nur in der Region, sondern weit darüber hinaus in Sachen „Technik im Strom“ unterwegs sind.

In den vergangenen 30 Jahren hat sich die Elektro-Branche gewandelt. In einer Zeit, in der technische Innovationen und Weiterentwicklungen auf der Tagesordnung stehen, gilt es Schritt zu halten. Elektro Konrath begegnet diesem Prozess mit der ständigen Weiterbildung seiner Mitarbeiter. Auf diese Weise hat sich auch das Leistungsspektrum des Zeller Unternehmens vergrößert: Seniorengerechte E-Installation, EDV-Netzwerk, Lichttechnik, Überspannungsschutz, Gebäudetechnik, Industrieinstallation, Altbausanierung, Telefon- und Lautsprecheranlagen, Wärmepumpen – das und vieles mehr beinhaltet das Angebot der Elektro-Profis. Heute zählen erneuerbare Energien zum wichtigen Geschäftsfeld. Von der individuellen Planung über Realisation bis hin zur Wartung oder Überwachung steht das Elektro Konrath-Team seinen Kunden mit der mehrjährigen Erfahrung jederzeit bei Seite. Ob auf dem Wohnhaus, der Garage, dem Geschäftsgebäude oder sonstigen Bauten – meist findet sich immer eine ansprechende Lösung zur Verwirklichung.

1973

Bernhard Konrath legt die Prüfung als Elektrotechniker an der Techniker-Fachschule in Köln ab

1981

Meisterbrief

1982

Gründung der Firma Elektro Konrath im damaligen Wohnhaus in der Waldbornstr. 24 in Zell/Barl
Es wird ein Lehrling und ein Jahr später der erste Geselle eingestellt

1992

Vergrößerung des Unternehmens im neuen Gewerbegebiet in der Fliehburgstraße Zell/Barl
Die Mitarbeiterzahl erhöht sich auf 7, auch ein Meister wird eingestellt.
Ausbildung des ältesten Sohns Mario zum Elektroinstallateur (Gesellenprüfung 1995, Meisterprüfung 2000)

1995

Ausbildung des jüngeren Sohns Dominik zum Elektrotechniker

1997

Baubeginn eines neuen Firmengebäudes auf dem Nachbargrundstück in der Fliehburgstraße
Die Betriebsgröße ist auf 17 Mitarbeiter angestiegen, dazu gehören 4 Meister, 12 Gesellen, 3 Lehrlinge und 2 Bürokauffrauen

1998

1999

Umzug in die neuen Büro-und Lagerräume

Sohn Mario legt die Meisterprüfung im Elektrohandwerk ab und anschließend den Betriebswirt des Handwerks

2012

Firmenjubiläum: 30 Jahre Elektro Konrath
Neben einer großen Feier werden zahlreiche Ehrungen an unsere treuen Mitarbeiter vergeben, die immer zuverlässig an unserer Seite stehen

2015

Das Unternehmen hat sich auf 30 Mitarbeiter vergrößert
5 Meister, 16 gelernte Elektrotechniker, 1 Fernsehtechniker-Meister, 1 Technischer Zeichner, 4 Auszubildende u. 3 Bürokauffrauen